Pressestimmen


  • Am 14.12.2008  ab 16:30 Uhr brachte Deutschlandradio eine Sendung über Schattenseiten der Organtransplantation

WISSESCHAFT IM BRENNPUNKT: Das heikle Geschenk


Jahr für Jahr werden in Deutschland immer mehr Organe transplantiert. Die Transplantierten sind für dieses Geschenk eines neuen Lebens außerordentlich dankbar. Trotzdem haben nicht wenige von ihnen heftige Schuldgefühle gegenüber den verstorbenen Spendern ihrer Organe. Andere haben Angst davor, ihre eigene Identität durch das fremde Organ zu verlieren. Oder sie leiden darunter, dass ihnen das neue Organ nicht die beschwerdefreie Existenz verschafft hat, die sie sich erhofften.

mehr (gesamten Text als PDF herunter laden)

Einführung    Persönlich    Praxis    Texte   Kontakt